Falkenklinge und Über-Falkenklinge – Dragon Quest 9 Guide

Die Über-Falkenklinge ist eine der mächtigsten Klingen im Spiel, selbst mit den extrem teuren Post-Game Schwertern kann sie locker mithalten, wie ihr sie, und ihren kleinen Bruder die Falkenklinge schnellstmöglich bekommt, zeigen wir euch hier.

1. Falkenklinge und Falkenhieb

Habt ihr der fetten Sau schon den Schlüssel geklaut? Dann könnt ihr mit seinem Schlüssel im inneren eures Schiffs einen Käfig öffnen, dieser befindet sich ganz unten unter Deck, dort findet ihr den ersten Teil eurer baldigen Massenvernichtungswaffe, die Falkenklinge. Alternativ kann man diese übrigens auch nach Abschluss des Spiels im Waffenladen von Stinsbruck kaufen. Wer die Speckschwarte noch vor sich hat, kann sich mit dem Schwert-Talent Falkenhieb trösten, dieses macht übrigens in Kombination mit den beiden Schwertern den höchsten Schaden im Spiel!

Quelle: Dragon Quest 9

2. Meteorarmschiene

Um aus der erworbenen Falkenklinge eine Über-Falkenklinge zu machen, müssen wir sie mit einer Meteorarmschiene zusammen in Leopott schmeißen (Den Alchemiekessel) Um diese zu bekommen müssen wir leider ein wenig mehr machen als Schweinebraten..

Goldbarren 1x
Diesen finden wir auf der untersten Ebene der ollen Kuhle, optional auch auf einer Erhöhung nähe Wurmwald, sobald man das Spiel abgeschlossen hat. (Man kann diesen auch herstellen, ich würde es aber abraten um nerven zu sparen)

Flinkheitsring 2x
Um Flinkheitsringe herzustellen (Falls ihr nicht zufällig zwei dabei habt) brauchen wir zwei Gebetsringe und Flatterfedern, um die Gebetsringe wiederum herzustellen brauchen wir Goldringe 1x (Kann man in den normalen Ramschläden oft kaufen) und Weisenelixier 2x (Drei mal Zauberwasser in den Kessel, kann man auch oft in Läden kaufen, also das Zauberwasser). Für die Flatterfedern müssen wir von Blümlingen aus zur Ganovengrotte, über die Brücke und dann links) Haben wir all das, werfen wir den Gebetsring und zwei Flatterfedern in den Kessel um einen Flinkheitsring zu bekommen. Schaut das ihr unbedingt zwei Flinkheitsringe im Inventar habt bevor ihr weiter macht.

Kristallscherbe 3x
Hierfür brauchen wir Dämmerstoff (Zu finden südlich von Wasaba, in dem Graben wo man übrigens auch echt gut Geld farmen kann mit den Goldgolems) Und Strahlensteine (Zu finden in der Wurmwald Schlucht und südlich von Wasaba bei dem Brunnen) 3 Stück von beiden Items zusammen ergeben dann eine Kristallscherbe, davon brauchen wir insgesamt drei.

Ein Goldbarren, zwei Flinkheitsringe und drei Kristallscherben in den Kessel geben und wir erhalten eine Meteorarmschiene! Tolle Stats, oder?

Quelle: Dragon Quest IX

3. Über-Falkenklinge

Jetzt nur noch die Meteorarmschiene sowie die Falkenklinge Leopott zum Fraß vorwerfen, zur Belohnung wird er euch eine Über-Falkenklinge entgegensprucken. Glückwunsch! Die Stärkste combo mit dieser ist vermutlich das Gladiatoren-Talent Blinde Kuh, diese trifft nämlich ebenfalls doppelt! Ansonsten sollte man sie mit dem Falkenhieb kombinieren. Viel Spaß beim Gemetzel!

Wir hoffen euch hat unser Guide zur Falkenklinge in Dragon Quest IX Hüter des Himmels geholfen!

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x